Saskia Gutmann neu im Führungsteam von Coca-Cola HBC Österreich

Saskia Gutmann © Coca-Cola HBC Österreich

Neue Commercial Excellence Managerin bei Coca-Cola HBC Österreich

Saskia Gutmann (38) verstärkt ab September als neue Commercial Excellence Managerin das Senior Management Team des österreichischen Getränkeherstellers, das zu zwei Dritteln aus weiblichen Mitgliedern besteht.

Coca-Cola HBC Österreich bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Arbeitsplatz mit hervorragenden Entwicklungs- und Karrierechancen und setzt auf die Förderung von Talenten. Mit Saskia Gutmann wird die Position der Commercial Excellence Managerin einmal mehr aus den eigenen Reihen besetzt. Die gebürtige Wienerin ist seit 2014 in verschiedenen Funktionen beim österreichischen Getränkehersteller tätig und hat zuletzt als Revenue Growth Manager den Weg des Abfüllers zum führenden österreichischen 24/7 Getränkeanbieter maßgeblich vorangetrieben.

In der Position des Commercial Excellence Managers wird Gutmann in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen und Coca-Cola Österreich diese strategische Ausrichtung weiter mitgestalten. In ihre aktuelle Position bringt die Absolventin des Bachelorstudiums für Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie neben Führungserfahrung auch fachliche Expertise als Produkt-, Marketing- und Projektmanagerin mit, die sie vor ihrer Zeit bei Coca-Cola HBC Österreich unter anderem bei T-Mobile Austria sammelte.

Weibliche Führungskräfte aus den eigenen Reihen
„Das starke Commitment zu mehr Frauenpower und Diversität im Unternehmen fängt für uns schon bei der Förderung unserer Nachwuchskräfte an und wird bis hinauf ins Management getragen. Im Führungsteam sind derzeit sechs von zehn Mitgliedern weiblich“, freut sich Herbert Bauer, General Manager bei Coca-Cola HBC Österreich, über die hohe Frauenquote innerhalb seines Führungsteams. „Mit Saskia Gutmann konnten wir eine versierte Expertin für die Position der Commercial Excellence Managerin gewinnen, die neben langjähriger Erfahrung im Commercial Bereich auch jene Führungsstärke und den strategischen Weitblick mitbringt, die für die Erreichung unserer ambitionierten Unternehmensziele maßgeblich sind.“

Das Unternehmen


Über Coca-Cola HBC Österreich:


Coca-Cola HBC Österreich versorgt flächendeckend den gesamten österreichischen Markt mit Produkten aus dem Hause Coca-Cola. Das Unternehmen beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter in Österreich – im hochmodernen Produktions- und Logistikzentrum bzw. regionalen Verkaufszentren und Auslieferungslagern. Neben den bekannten Marken Coca-Cola, Fanta und Sprite zählen unter anderem auch das österreichische Mineralwasser Römerquelle, FUZETEA, Cappy, der Energy Drink Monster und die pflanzenbasierten Drinks AdeZ zum breiten Produktportfolio. Der Großteil der für den österreichischen Markt bestimmten Getränke aus dem Hause Coca-Cola HBC wird im burgenländischen Edelstal abgefüllt und von dort aus distribuiert. Rund 60.000 Kunden aus Lebensmittelhandel und Gastronomie versorgen Konsumenten in ganz Österreich mit Getränken aus dem Hause Coca-Cola. 6.000 Kaltgetränkeautomaten sorgen dafür, dass die Getränke stets auf Armeslänge und gekühlt zur Erfrischung verfügbar sind.

Coca-Cola ist seit 1929 ein wertvoller Bestandteil der heimischen Wirtschaft. Verantwortungsvolles Handeln innerhalb des lokalen Umfelds sowie der nachhaltige Umgang mit Ressourcen sind fest in der Unternehmensstrategie verankert. Die ehrgeizigen Nachhaltigkeitsziele fokussieren neben den Bereichen Wasser, Energie und Mitarbeiter auf die globale Vision „World Without Waste“ – eine Welt ohne Abfall. Im Rahmen dieser Strategie fördert Coca-Cola innovative Verpackungslösungen wie die Anhebung des rPET-Anteils über das gesamte Portfolio hinweg, sowie starke Partnerschaften zur Erhöhung der Sammelquoten.

Coca-Cola HBC Österreich ist ein Tochterunternehmen der Coca-Cola HBC Bottling Company AG mit Sitz in der Schweiz. Das Unternehmen ist einer der führenden Abfüller der Coca-Cola Company mit einem Verkaufsvolumen von 2 Milliarden unit cases und versorgt mit Produktions- und Distributionszentren in 28 Ländern jährlich mehr als 590 Millionen Konsumenten. Das Unternehmen notiert an der Börse in London mit Zweitlistung in Athen. Coca-Cola HBC ist im Dow Jones Sustainability Index und im FTSE4Good Index gelistet.

Weitere Informationen auf www.coca-colahellenic.at

Zur Meldungsübersicht

Bilder (2)

Saskia Gutmann
6 000 x 4 000 © Coca-Cola HBC Österreich
Saskia Gutmann
1 200 x 1 800 © Coca-Cola HBC Österreich


Presse­kontakt

Mark Joainig
Coca-Cola HBC Austria GmbH
Clemens-Holzmeister-Straße 6, 
1100 Wien 
Tel: +43 (0) 664 96 26 839, E-Mail: mark.joainig@cchellenic.com; medien.at@cchellenic.com

Julia Fassl
MPW-1060
Tel: +43 (0) 1 504 16 14 0
E-Mail: austria@mpw-1060.com

Saskia Gutmann (. jpg )

Neue Commercial Excellence Managerin bei Coca-Cola HBC Österreich

Maße Größe
Original 6000 x 4000 10,4 MB
Medium 1200 x 800 202,4 KB
Small 600 x 400 53,3 KB
Custom x